Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1657.

Spangenberg, Apologie (VD16: S 7484)

Spangenberg, Cyriakus (auf Titel)

APOLOGIA
M. Cyriaci Spangenbergs
Von der Erbsünde /
Darinnen zu befinden warhaffte
Ablehnung deren von Heshusio vnd
Schoppio / jme angedichter fal=
schen beschuldigung: Vnd grundlicher Be=
weis / Das die Erbsünde nicht ein
Accidens / Sondern vnsere Verderbt
Natur vnd Wesen sey.
Psalm. CXIX.
Die Stoltzen erdichten Lügen vber mich /
Ich aber halte von gantzem hertzen deine be=
fehl.
Gedruckt zu Eisleben /
durch Andream Petri.
M. D. LXXII.

Gegner:
Heshusius, Tilemann (auf Titel) ; Schoppe, Andreas (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Eisleben (auf Titel)
Drucker
Petri, Andreas (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1572 (auf Titel)
Umfang und Format
124 Blatt 4°
VD 16-Nummer
S 7484
Bestandsnachweis HAB
519.12 Theol. (8)
Weitere Exemplare
Alv.: V 425 (3); Alv.: V 434 (2)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Vorwort

Autor
Spangenberg, Cyriakus (aus Text oder Kolophon)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Erbsündenstreit
Kommentar
Nach Vorwort und Einleitung bis B 4r folgen die Belege 1. Von der heiligen SChrift bis F 1r, 2. Vom Catechismo und vom Gesangbüchlein bis H 3r, 3. Von den Vetern bis K 1v und 4. Von den Zeugnissen Lutheri bis h 4r.

Zitierhinweis

Spangenberg, Apologie, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/f630e049-f49f-4216-9960-b295510db9b9>. (Zugriff am 06.06.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht