Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1833.

Cureus, Exegesis perspicua et ferme integra controversiae de sacra coena <dt.> (VD16: C 6384)

Cureus, Joachim (auf Titel)

EXEGESIS:
Das ist /
Verständliche vnd sat=
te erklärung / deß zwispalts vom heili=
gen Abendmal deß HErren / gestelt zu besonde=
rem guthertziger Leut bericht / vnd vbergeben dem recht=
mässigen vnparteischen vrtheil Augspur=
gischer Confession ver=
wandt.
Durch
Joachimum Cureum Freystadia=
num / in Latein beschrieben.
Ietzo dem gemeinen Christlichen Leser
zu gutem verdeutscht.
Vnd ist diß das Buch / darumb sich der streit vom
heiligen Abendmal newlich in Sach=
sen widerumb erregt.
M. D. LXXV.

Gegner:
Heshusius, Tilemann (erschlossen)

Druck

Erscheinungsort
Heidelberg (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Mayer, Johann (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1575 (auf Titel)
Kommentar Druck
Dt. Übersetzung, gegenüber Erstausgabe verändert
Umfang und Format
9 Blatt; 137 Seiten; 1 Blatt 4°
VD 16-Nummer
C 6384
Bestandsnachweis HAB
316.11 Theol. (1)
Weitere Exemplare
Alv.: Eh 146 (4) Alv.: U 128 (1)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie
Kommentar
Diese Neuauflage des opus magnum der inzwischen von ihrem Dienst entbundenen Wittenberger Professoren stellt eine bewusste Abgrenzung der Kurpfalz von der in Sachsen sich anbahnenden lutherischen Konfessionalisierung dar.

Zitierhinweis

Cureus, Exegesis perspicua et ferme integra controversiae de sacra coena <dt.>, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/fc84b0f7-55c5-4d79-81d3-ab0162af6273>. (Zugriff am 29.05.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht