Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1922.

Corpus Doctrinae des Fürstentums Braunschweig-Lüneburg (VD16: M 2902)

Melanchthon, Philipp (auf Titel) , Luther, Martin (auf Titel)

CORPVS
DOCTRINAE.
Das ist /
Die Summa / Form vnd
vorbilde der reinen Christlichen Lehre / welche aus der
heiligen Göttlichen Schrifft der Propheten vnd Apostel
zusammen gezogen ist / darinn folgende
Schrifften begriffen.
1. Die Drey Heubtsymbola das Symbolum Apostolo=
rum, Nicaenum & Athanasianum.
2. Die Augspurgische Confession / so anno 30. Keiser
Carolo vberantwortet / vnd des folgenden 31. Jars gedruckt
ist.
3. Die darauff erfolgte Apologia.
4. Die Schmalkaldische Artickel / so anno 37. von
Luthero gestelt / vnd von den fürnemsten Theologen vnter=
schrieben worden.
5. Der Kleine vnd Grosse Catechismus Lutheri.
Nach welcher Form man bisher aus
besondern Gnaden Gottes in Kirchen vnd Schulen des
löblichen Fürstenthums Lüneburg geleret vnd geprediget /
Auch fortan anderer gestalt nicht geleret noch
geprediget werden solle.
1. Corinth. 2
Ich ermane euch / lieben Brüder / durch den Namen
vnsers HERRN Jhesu Christi / das jr allzumal einerley rede füret /
vnd last nicht Spaltung vnter euch sein / Sondern haltet fest
aneinander in einem sinne / vnd in einer=
ley meinung.
Gedruckt zu Vlssen bey Michel Kröner.
M. D. LXXVI.

Druck

Erscheinungsort
Uelzen (auf Titel)
Drucker
Kröner, Michael (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1576 (auf Titel)
Umfang und Format
228 gez. Blatt 2°
VD 16-Nummer
M 2902
Bestandsnachweis HAB
G 33.2° Helmst. (1)
Weitere Exemplare
398.3 Theol. 2º (1); Ts 4º 4 (1)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Obrigkeitliche Dokumente

Zitierhinweis

Corpus Doctrinae des Fürstentums Braunschweig-Lüneburg, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/e6c635f9-c761-4f89-b10b-52c1f217f481>. (Zugriff am 22.11.2019)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht