Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1318.

Flacius, scripta omnia adversus Sacramentarium errorem (VD16: F 1396)

Flacius, Matthias (auf Titel)

MATHIAE FLACII IL=
LYRICI SCRIPTA OMNIA HA-
ctenus aduersus Sacramentarium
errorem edita, Quibus recens ac-
cessit supra priores triginta Demo(n)
strationes Appendix XXX, noua-
rum, praesentiae ac distributio-
nis corporis & sanguinis
Christi in sacra coe-
na.
Laborata sunt haec impensis Petri Brubachij
Anno 1566.

Gegner:
Beza (de Bèze), Theodor (aus Text oder Kolophon)

Druck

Erscheinungsort
Frankfurt a. M. (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Braubach, Peter (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1566 (auf Titel)
Umfang und Format
4 Bl. 509 S. 8°
VD 16-Nummer
F 1396
Bestandsnachweis HAB
697.91 Theol.
Weitere Exemplare
Wf 817.42 Theol.(3) Bem: Titelblatt fehlt, unvollständig
UB Halle: Pon Vg 1559
Zwick RB 12.9.34.
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Widmung

Empfänger
von Schaumberg, Veit Ulrich (aus Text oder Kolophon)
Datum
1566
Umfang
A 1v - A 4v

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie
Kommentar
Auf S. 1-100 die Fidelis Admonitio de retinendo ... Christi testamento incorrupto (F 1393-F 1395). S. 101-170 die 30 Demonstrationes praesentiae ... corporis ... Christi in coena (F 1340), auf S. 171-335 die Apologia pro suis demonstrationibus contra cavillationes Bezae (F 1267), beginnend mit der Widmungsvorrede an Wolfgang Pfalzgraf bei Rhein auf 171-181. Auf S. 336 beginnt der Apendix, der 30 Novae Demonstrationes enthält und die einzige bis dato unveröffentlichte Schrift ist.

Zitierhinweis

Flacius, scripta omnia adversus Sacramentarium errorem, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/b2e13fb0-5bd4-4efa-822b-388510ea3079>. (Zugriff am 26.03.2019)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht