Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1406.

Degen, Responsum ad Simonis Simonii libellum (VD16: S 2491)

Degen, Jakob (auf Titel)

Responsum
IACOBI SCHE-
GKII SCHORNDORF-
FENSIS, AD SIMONIS SIMONII
libellum vanissimum, quo conatus est ve-
ritatem libri de Vna persona & du-
abus naturis in Christo
refellere.
CONFVTANTVR AVTEM
Simonij errores circiter 80. quos tam exili
libello effutiuit, & praeterea de multis Phi=
losophicis & Theologicis quaestionibus di=
sputationes perutiles tractantur, qua=
rum mentionem fecimus in
Praefatione.
EIVSDEM.
Breue Responsium ad Scriptum D. Thomae Erasti, quo explica-
tur hactenus non consentire Schegkium cum Erasto.
TVBINGAE,
Apud viduam Vlrici Morhardi.
Anno 1568.

Gegner:
Simonius, Simon (auch: Amadeus Curtius Ticinensis) (auf Titel) ; Erastus, Thomas (auch Lüber) (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Tübingen (auf Titel)
Drucker
Morhart, Ulrich, Witwe (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1568 (auf Titel)
Umfang und Format
4 Blatt; 171 Seiten 8°
VD 16-Nummer
S 2491
Bestandsnachweis HAB
94.3 Theol. (3)
Weitere Exemplare
P 609.4º Helmst. (2)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Vorwort

Autor
Degen, Jakob (auf Titel)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie

Zitierhinweis

Degen, Responsum ad Simonis Simonii libellum, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/c401993d-5fae-4e73-a8bb-d8f928fb2bc4>. (Zugriff am 12.08.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht