Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1566.

De peccato originis contra Manichaeorum delirium (VD16: P 1093)

Wigand, Johannes (auf Titel) , Heshusius, Tilemann (auf Titel) , Mörlin, Joachim (auf Titel) , Chemnitz, Martin (auf Titel)

DE
PECCATO
ORIGINIS SCRI=
PTA QVAEDAM
contra Manichaeorum
delirium.
Quod Peccatum Originis
sit Substantia.
D. VVIGANDI.
D. HESHVSII.
D. MORLINI
D. KEMNICII
IENAE
Donatus Ritzenhan typis excußit,
Anno reparatae salutis
1571.

Gegner:
Flacianer (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Jena (auf Titel)
Drucker
Richtzenhan, Donat (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1571 (auf Titel)
Kommentar Druck
Lindenblätter auf Titelblatt A 2r-B 1v: Praefatio B 2r-E 6r: Propositiones de peccato, disputatae in Academia Ienensi (Autor: Johannes Wigand) E 6v-K 8r : Epistola D. Tilemanni Heshusii ad M. Matthiam Flacium Illyricum. Analysis argumentorum, quibus Illyricus nititur (Datierung: 10.08.1568) K 8v-L 8r : Themata de imagine Dei in homine (Autor: Joachim Mörlin) L 8v-N 1r : Simplex et brevis resolutio (Autor: Martin Chemnitz) N 1v-P 4r: Septem spectrorum Manichaeorum discussio (Autor: Johannes Wigand) P 4v: Index librorum
Umfang und Format
116 Blatt 8°
VD 16-Nummer
P 1093
Bestandsnachweis HAB
K 304.8° Helmst. (2)
Weitere Exemplare
1165.11 Theol. (1); Alv.: Ba 147 (1)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Vorwort

Autor
Wigand, Johannes (erschlossen)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Erbsündenstreit

Zitierhinweis

De peccato originis contra Manichaeorum delirium, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/be8ea4fe-7ec1-42d5-bfb8-be037f320036>. (Zugriff am 11.12.2019)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht