Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 489.

Was von Taulers Offenbarung zu halten sei (VD16: L 788)

Lauterwald, Matthias (auf Titel)

Ein bedencken: Was
zu halten sey / von des erleuchten
Herrn Doctor Johannis Taulers ( seliger
gedechtnis) Offenbarung / entzückung / vnd
erleuchtung / sampt seinen Schrifften / die
one jre schuld / die ietzigen entzückten We=
sentichter gantz verfinstert haben /
Das sie noch eine andere / jrri=
ger entzückung / haben
ertichten müssen /
Gestellet von
Matthia Lauterwalt /
Elbingensi
Luce am 16. Cap.
Sie haben Mosen vnd die Propheten /
Lass sie dieselbigen hören.
Amos am 3. Cap.
Denn der Herr HERR thut nichts / Er
offenbare denn sein Geheimnis den
Propheten / seinen Knechten.
Wittemberg.
1553.

Druck

Erscheinungsort
Wittenberg (auf Titel)
Drucker
Kreutzer, Veit (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1553 (auf Titel)
Umfang und Format
24 Blatt 4°
VD 16-Nummer
L 788
Bestandsnachweis HAB
371 Theol. (8)
Weitere Exemplare
J 741.4º Helmst. (4)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Osiandrischer Streit

Zitierhinweis

Was von Taulers Offenbarung zu halten sei, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/e994b415-a81e-483e-9556-16b50b2c902f>. (Zugriff am 10.04.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht