Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 495.

Ausschreiben Albrechts des Älteren (VD16: P 4779)

Albrecht Markgraf von Brandenburg-Ansbach, Herzog in Preußen (auf Titel)

Von Gottes Gnaden Vnser
Albrechte(n) des Elteren / Marggraffen zu Bran
denburg / jn Preussen / zu Stettin / Pomern /
der Cassuben vnd Wenden Herzogen /
Burggraffen zu Nörinberg vnd
Fürsten zu Rugen etc.
Ausschreiben
An vnsere alle liebe getrewen vn(d)
Landschafften / wes wirden standes vnd aestimation
ein jeder ist / Vornemlich auch Theologen / Pfar=
herrn / Predicanten vnd Kirchendiener / darin grund
lich vud ordentlich / wie sich die ergerliche zwispalt
vber dem Artickel von vnser armen Sünder Recht=
fertigung / vnd warer ewiger Gerechtigkeit / erha=
ben / vnd was wir vns mit grossen sorgen einigkeit
zumachen / bemühet / dargethan / vnd was wir fer=
ner durch freuntliche befürderung vnd beuhelich / des
Hochgebornen Fürsten / vnsers freundlichen liben
Oheims vnd Schwagern / Herrn Christoffs / Hertzo=
gen zu Wirtenberg vnd Teck / Graffen zu Mumpel=
garten etc auff vnser freundlich ansuchen / durch S.
L. Theologos aus Göttlicher heiliger schrifft / vor=
geschlagenen Mitteln / endlicher sententz vnd mei=
nung erlernet / vnd zu fortstellung der einigkeit vn=
serer Kirchen / gehalten wollen haben. Darnach sich
jdermeniglich vnsers Fürstenthumbs / so wol die
Predicanten als andere stende / zurichten sol=
len wissen / vnd in vnterthenigkeit
zuge=
horsamen.
Königsperg in Preussen.

Druck

Erscheinungsort
Königsberg (auf Titel)
Drucker
Lufft, Hans (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1553 (aus Text oder Kolophon)
Umfang und Format
115 Bl. 4°
VD 16-Nummer
P 4779
Bestandsnachweis HAB
183.20 Theol. (13)
Weitere Exemplare
463.21 Theol. (19)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Osiandrischer Streit
Kommentar
Sammeldokument, herausgegeben im Auftrag Herzog Albrechts, mit zahlreichen Stellungnahmen im Osiandrischen Streit, darunter Bekenntnisse von Mörlin, Hegemon, Venediger, und Staphylus, das Ausschreiben Herzog Albrechts mit der Bitte um Gutachten, das Antwortschreiben Christophs von Württemberg, die Stellungnahme von Brenz, mit Zitaten aus Osiander Schriften in Rotdruck abgesetz, auf Bl. H 1v - H 2v die "Verwilligung in das Wirtenbergische Erkantnus" Osianders vom 26.2.1552, die Antwort der preussischen Theologen "des Oberlendisschen Erkentnus halber" , das zweite Schreiben der Württemberger, die Stellungnahmen Mörlins, Venedigers und Hegemons darauf, sowie auf Z 3r - Aa 2v die "Antwort ... auff der Wirtenbergischen Theologen letztes Bedencken" Osianders vom 1.9.1552. Im Anschluß Aa 3r - Ff 2v der Versuch Albrechts, eine Konsequenz aus den voranstehenden Texten zu ziehen.

Zitierhinweis

Ausschreiben Albrechts des Älteren, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/dedc047c-0825-42e4-9de9-8d13c0b8b60e>. (Zugriff am 13.11.2019)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht