Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 694.

Konfession von der Erkenntnis Christi (1. Teil) (VD16: S 4933)

Schwenckfeld von Ossig, Caspar (auf Titel)

CONFESSION
vnnd Erklärung vom
Erkanthnus Christi
vnd seiner Göttlichen
Herrlicheit.
Das Erste
Theil.
Caspar Schwenckfeldt.

Druck

Erscheinungsort
Ulm (erschlossen)
Drucker
Varnier, Hans d. J. (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1557 (aus Text oder Kolophon)
Umfang und Format
12, 298 (=291), 1 Blatt 4°
VD 16-Nummer
S 4933
Bestandsnachweis HAB
248. 16 Theol. (5)
Weitere Exemplare
148.7 Theol. (1)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Vorwort

Autor
Schwenckfeld von Ossig, Caspar (aus Text oder Kolophon)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Schwenckfeld
Kommentar
Der Druck steht im Kontext der Debatte zwischen Philipp Melanchthon und Kaspar Schwenckfeld über die Frage, ob Christus nach seiner menschlichen Natur sei und ob er nach der Verherrlichung realen Anteil an der Gottheit bekommen habe oder nicht. Schwenckfeld lehnte die Lehren der "Kreaturisten" entschieden ab und vertrat mit Vehemenz die reale Vergottung der menschlichen Natur nach ihrer Verherrlichung.

Zitierhinweis

Konfession von der Erkenntnis Christi (1. Teil), in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/cdce1d7c-c5d0-4203-b157-c3aee97f87fa>. (Zugriff am 28.09.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht