Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 841.

Von Uneinigkeit, Zwietracht, Sekten und Rotten der päpstlichen Religion (VD16: F 1539)

Flacius, Matthias (auf Titel)

Von(n) der grewlichen(n)
Vneinigkeit / Zwitracht / Secten
vnd Rotten der Bepstischen Reli=
gion vnd Kirchen / Jtziger zeit
sehr nützlich zu lesen:
Durch
Matth. Flacium Jlliricum.
Ieremie. II.
Nach der zal deiner Stedte seind deine Götter
Juda. Ein solch wesen / verwirrung oder Chaos vnzeli=
cher Götter vnd Religion ist gewesen fürzeiten bey den
Jüden / Heiden / vnd endlich bey den Papisten. Aber gleich=
wol haben sich die Götter oder Teufel vnter einander nicht
verbannet / verketzert / oder verfolget / wie der HErr selbs
bezeuget / das ein Teufel wider den andern nicht streite. Der=
wegen in der falschen Religion semptlich eine scheus
liche / vnaussprechliche Vneinigkeit oder Zwi=
tracht / vnd gleichwol auch ein gleissen=
der Schein der einigkeit ist
vnd bleibet.
Jhena.
Gedruckt durch Thomam Rebart.
Anno M. D. LIX.

Druck

Erscheinungsort
Jena (auf Titel)
Drucker
Rebart, Thomas (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1559 (auf Titel)
Kommentar Druck
Umfang und Format
38 Bl. 8°
VD 16-Nummer
F 1539
Bestandsnachweis HAB
G 110.4° Helmst. (3)
Weitere Exemplare
280.9 Theol. (1); Yv 1968.8º Helmst.; Dk 181 (1)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Antikatholisch

Zitierhinweis

Von Uneinigkeit, Zwietracht, Sekten und Rotten der päpstlichen Religion, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/f19d0110-3785-4e39-b58c-325aece88c20>. (Zugriff am 28.11.2021)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht