Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 894.

Corpus Doctinae Christianae (dt.) / Philippicum (VD16: M 2894)

Melanchthon, Philipp (auf Titel)

CORPVS
Doctrinae Christianae.
Das ist /
Gantze Summa der rechten
waren Christlichen Lehre des heiligen Euan=
gelij / nach jnnhalt Göttlicher / Prophetischen vnd Aposto=
lischen Schrifften / in etliche Bücher gantz richtig /
Gottselig / vnd Christlich verfasset / Durch
den Ehrnwirdigen Herren
Philippum Melanthonem.
Zu nutz vnd anleitung der Pfarherrn vnd
Kirchendienern / vnnd aller andern Christlichen
Haußwirten vnnd bekennern vnserer
warhafftigen Religion.
Vnd zu einem gezeugniß bestendiger vnnd ein=
trechtiger Bekendtniß der reinen vnnd waren Religion / darbey
dieser Churfürstlichen / Sechsischen vnd Meißnischen Landen / Schulen vnnd
Kirchen / nuhn her biß in das dreissigst Jar / in allen stücken vermöge der
Augspurgischen Confession / mit Gottes gnedigem beystandt vnd hülff
geblieben vnd verharret sind / wider aller Lügengeister /
vngegründte falsche aufflag vnd
beschwerung.
Psal. 119.
Et loquebar de testimonijs tuis in conspectu
Regem, & non confundebar.
Leipzigk
Mit Churfürstlicher Sechssischer Befreihung.
Anno M. D. LX.

Druck

Erscheinungsort
Leipzig (auf Titel)
Drucker
Vögelin, Ernst (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1560 (auf Titel)
Umfang und Format
550 Bl. 2°
VD 16-Nummer
M 2894
Bestandsnachweis HAB
G 27. 2° Helmst.
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Vorwort

Autor
Melanchthon, Philipp

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Allgemeiner Druck
Kommentar
Nach der kurzen Vorrede Melanchthons folgt noch A 4r - A 5v eine "Erinnerung des Lesers" ohne Autorenangabe, in der Flacius unf Gallus namentlich dafür verantwortlich gemacht werden, durch ihre Angriffe die Sächsischen Kirchen hart beschwert und die Leute irrig gemacht zu haben.

Zitierhinweis

Corpus Doctinae Christianae (dt.) / Philippicum, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/a53882e2-e301-435d-a89d-48dd0272ed4c>. (Zugriff am 28.09.2021)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht