Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 95.

Epistola in qua confutantur ... deliramenta (VD16: O 1014)

Osiander, Andreas (auf Titel)

ANDREAE OSI=
ANDRI EPISTOLA
IN QVA CONFVTANTVR
noua quaedam & fanatica deliramen=
ta, publice sparsa, & ab aemuleis
ipsius contra ipsum
iactata.
Scilicet.
I.
Quod coeli coelorum fuerint ante mundum
conditum.
II.
Quod ijdem coeli coelorum sint gloria filij Dei,
quam habuit apud Patrem ante mundum
conditum.
III.
Quod ijdem coeli coelorum, seu gloria filij Dei,
sint lux illa in accessibilis, in qua Deus, iuxta
Paulum, inhabitat.
Dispersit superbos mente cordis in ipsorum.
1549.

Gegner:
Ziegler, Bernhard (erschlossen)

Druck

Erscheinungsort
Königsberg (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Lufft Erben, Hans (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1549 (auf Titel)
Kommentar Druck
Osiander GA Bd. 9, Nr. 388
Umfang und Format
19 Bl. 8°
VD 16-Nummer
O 1014
Bestandsnachweis HAB
229 4° Helmst. (1)
Weitere Exemplare
148.20 Theol. (10); 235.12 Theol. (1); 386.32 Theol. (9); 202.91 Quod. (4)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Osiandrischer Streit
Kommentar
Streitschrift gegen die Thesen des Leipziger Hebraisten Bernhard Ziegler, die Osiander als Stellungnahme zugunsten seines Königsberger Gegners Lauterwald auffasste. Die Schrift zog keine weiteren Schriften nach sich, da Ziegler sofort einlenkte. Der "Brief" datiert vom 28.10.1549.

Zitierhinweis

Epistola in qua confutantur ... deliramenta, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/e9c9c736-0ed5-4018-8e49-8d20bc1271ea>. (Zugriff am 27.11.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht