Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1128.

De Trinitate & Mediatore Domino nostro (VD16: --)

Stancaro, Francesco d. Ä. (auf Titel)

FRANCIS=
CVS STANCA=
RVS MANTVANVS DE TRINI=
tate & Mediatore Domino no=
stro Iesu Christo, aduersus He(n)=
ricum Bullingerum, Petrum Martyre(m),
& Ioannem Caluinu(m), & reliquos Tigu=
rinae ac Geneue(n)sis ecclesiae Ministros,
ecclesiae Dei perturbatores.
I. CORINT. 3.
Si quis templum Dei prophanat, quae est ec=
clesia, hunc perdet Deus.
AD MAGNIFI=
cos & Generosos Dominos No
biles Polonos, ac eorum Mini=
stros, à varijs Pseudoeuange=
licis seductos.
[über dem Titeltext:] LVCAE. 15.
Cum uenerit filius hominis, num reperturus
est fidem in terra?
LVCAE. 19.
Et, Deore tuo te iudico serue nequam.
[am linken Rand, vertikal:] Haec est autem uita aeterna, ut cognoscant te solum uerum Deum, &
quem misisti Iesum Christum. Ioannis. 17.
[am rechten Rand, dito:] Vnus Deus, unus & Mediator Dei & hominum, homo Christus Iesus, qui
dedit semetipsum precium redemptio(n)is pro nobis. 1. Timoth: 2.

Gegner:
Bullinger, Heinrich (auf Titel) ; Vermigli, Pietro Martire (auf Titel) ; Calvin, Johannes (auf Titel) ; Genfer und Zürcher Prediger (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Krakau (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Scharffenberg, Crispin (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1562 (aus Text oder Kolophon)
Kommentar Druck
Rahmen aus Bibelzitaten
Umfang und Format
144 Bl. 8°
VD 16-Nummer
--
Bestandsnachweis HAB
1216.11 Theol. (2)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Widmung

Empfänger
Polnische Adelige und Pastoren
Datum
A 2r - B 7v
Umfang
1.6.1561

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Stancaristischer Streit
Kommentar
enthält auch auf Bl. Q 1r - Q 8r eine Examinatio der Confessio der Theologen in Pinczów

Zitierhinweis

De Trinitate & Mediatore Domino nostro, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/e4b1be36-a568-400b-88e8-b52e15dfda33>. (Zugriff am 25.05.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht