Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1927.

Propositiones de iustificatione hominis peccatoris coram Deo (VD16: K 1063)

Kirchner, Timotheus (auf Titel)

PROPOSITIONES
DE IVSTIFICA=
TIONE HOMINIS
PECCATORIS CO-
RAM DEO.
De quibus juuante Deo disputabitur in illustri Aademia
IVLIA, quae est Helmstadij,
15. Decembris.
Praeside
TIMOTHEO KIRCHNERO
Theol: D. & Professore.
HENRICOPOLI
EXCVDEBAT CONRADVS
CORNEVS.
M.D.LXXVI.

Promovend:
kein Promovend angegeben

Druck

Erscheinungsort
Wolfenbüttel (auf Titel)
Drucker
Horn, Konrad (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1576 (auf Titel)
Umfang und Format
15 Blatt 8°
VD 16-Nummer
K 1063
Bestandsnachweis HAB
P 621.4º Helmst. (3)
Weitere Exemplare
Dg 127 (11)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Antinomistischer Streit
Kommentar
Die Promotionsthesen Kirchners zeigen deutlich, dass sowohl der majoristische als auch der antinomistische Streit 1577 weitestgehend beendet waren. Frei von jeglicher innerlutherischen Polemik referiert Kirchner hier die Rechtfertigungslehre in Auseinandersetzung mit der altgläubigen Lehre.

Zitierhinweis

Propositiones de iustificatione hominis peccatoris coram Deo, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/c76870bf-d333-4a92-982d-c296ad4e0152>. (Zugriff am 02.07.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht