Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 616.

Daß in der Schrift ausdrücklich verkündet ist (VD16: A 2341)

Amsdorf (Amsdorff), Nikolaus (auf Titel)

Das in der Schrifft
ausdrücklich verkündigt ist / Das die
Römische Kirche vom Christlichen glau=
ben abfallen / Christum vnd sein
Wort verleugnen vnd ver=
damnen sol.
Niclas von. Amsdorff.
1. Timo. 4.
DEr Geist aber saget deutlich / das in den letzten
zeiten / werden etliche von dem glauben abtretten /
vnd anhangen den verfürerischen Geistern / vnd Leren
der Teufel / durch die / so in gleisnerey Lügenreder
sind / vnd Brandmal in jrem gewissen haben / vnd
verbieten Ehelich zu werden / vnd zu meiden die
Speise etc.
2. Pet. 2.
DEr HErr weis die Gottseligen aus der ver=
suchung zu erlösen / die Vngerechten aber behalten
zum tage des Gerichtes zu peinigen. Allermeist
aber die / so da wandeln nach dem Fleisch / in der
vnreinen Lust / vnd die Herrschafften verachten /
thürftig / eigensinnig / nicht erzittern die Maiesteten
zu lestern etc.
1555.

Druck

Erscheinungsort
Jena (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Rödinger, Christian d. J. (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1555 (auf Titel)
Umfang und Format
15 Bl. 4°
VD 16-Nummer
A 2341
Bestandsnachweis HAB
156.22 Theol.(3)
Weitere Exemplare
183.22 Theol.(13); 251.18 Theol.(16)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Antikatholisch, Adiaphoristischer Streit

Zitierhinweis

Daß in der Schrift ausdrücklich verkündet ist, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/d8d12c09-d679-4e37-ae49-352b893ac56d>. (Zugriff am 22.11.2019)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht