Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 84.

Ein schönes neues Lied auf das Interim (VD16: S 3615)

Ein schön new
Lyed auff das
INTERIM
gemacht / tröstlich zu singen. Jm
thon / Wehr in Krieg wil
zihen / Der muss gerü=
stet sein.

Druck

Erscheinungsort
Magdeburg (unsicher)
Drucker
Rödinger, Christian d. J. (unsicher)
Erscheinungsjahr
1548 (unsicher)
Umfang und Format
4 Bl. 8°
VD 16-Nummer
S 3615
Bestandsnachweis HAB
-
Weitere Exemplare
UB Frankfurt: W 1154 Nr. 40
Edition
Edition: C&C 1, Nr. 21, S. 942-953
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Widerstand gegen das Augsburger Interim
Kommentar
Das 1548 bei Christian Rödinger in Magdeburg gedruckte Werk gehört ist einer der Magdeburger Lieddrucke, die zwischen 1548 und 1552 im Zuge des publizistischen Widerstandes gegen das Augsburger Interim erschienen sind. Neben dem Augsburger Interim und der kaiserliche Reichspolitik, greifen die Liedtexte auch das Papsttum und altgläubige Reichsstände scharf an. Im Sinne einer Magdeburgischen Widerstandstheologie werden evangelische Interimsgegner zur kleinen Herde aufrechter Bekenner stilisiert, die von einer Übermacht altgläubiger Interimsbefürworter mit Krieg und Verfolgung bedroht wird. Religiöse und politische Motive sind in den Liedern oft eng miteinander verwoben.

Zitierhinweis

Ein schönes neues Lied auf das Interim, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/d96aa54f-e3d9-4a76-9462-d1ed4decf4e6>. (Zugriff am 13.12.2019)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht