Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 668.

Lasco, Epistolae tres lectu dignissimae (VD16: L 587)

Lasco, Johannes a (auf Titel)

EPISTOLAE
tres lectu dignis-
simae,
DE RECTA ET LEGI-
TIMA ECCLESIARVM BE-
nè instituendarum ratio-
ne ac modo:
AD POTENTISS. REGEM
Poloniae, Senatum, reliquos[que]
Ordines:
D. IOANNE A LASCO BA-
rone Poloniae, &c. autore.
BASILEAE, PER IOAN-
nem Oporinum.

Gegner:
Westphal, Joachim (aus Text oder Kolophon)

Druck

Erscheinungsort
Basel (auf Titel)
Drucker
Oporinus, Johannes (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1556 (aus Text oder Kolophon)
Kommentar Druck
Enthält auch die Schriften: Epistola ad reliquos ordines. (VD16 L 588); Epistola ad senatum. (VD16 L 589)
Umfang und Format
110 S., 1 Bl. 8°
VD 16-Nummer
L 587
Bestandsnachweis HAB
--
Weitere Exemplare
Bayerische Staatsbibliothek München (Sigel: 12) Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz (Sigel: 1) Wien, Österreichische Nationalbibliothek JALB Emden: Theol. 8° 445R
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie, Allgemeiner Druck
Kommentar
Drei Briefe a Lascos an den polnischen König und die polnischen Stände, in denen er ein Reformprogramm für die polnische Kirche entwirft. Enthält auch Passagen mit Angriffen auf Westphal.

Zitierhinweis

Lasco, Epistolae tres lectu dignissimae, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/e112a0ad-dba1-44e2-8fda-9f528b2b739a>. (Zugriff am 16.12.2018)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht