Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1795.

Heshusius, Bekenntnis vom heiligen Nachtmahl, poln. (VD16: H 3010)

Heshusius, Tilemann (auf Titel)

Wyznánie
O Chwálebney Swiątoś=
ci Ciáłá y Krwie PANA ná=
ßego JESV Christá.
D. Tilemanná Heshusiusá
Biskupá Zámláıdskiego / Niemieckim
Yęzykiem nápisáne / A z Niemieckiego
Yęzyká ná Polski przełożone / przes
Hieronymá Máleckiego
Plebaná Leckiego.
Z ktoregoż to Wyznánia káżdy sie
náuczý́c może / co wßelki Chrześ́ciánin o
Chwálebney Swiątoś́ci Ciáłá y Krwie
Páná náßego Jesu Christá / trzy=
má́c y wierzý́c ma.
Drukowano w Krolewcu Pruskim
v Dziedźicow Janá Daubmáná.
1574.

Übersetzer:
Małecki, Hieronim (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Königsberg (auf Titel)
Drucker
Daubmann, Hans (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1574 (auf Titel)
Kommentar Druck
polnische Übersetzung der Bekandtnus vom heiligen Nachtmal H 3001
Umfang und Format
[17] Bl. 8°
VD 16-Nummer
H 3010
Bestandsnachweis HAB
J 683.8 Helmst. (3)
Weitere Exemplare
--

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie

Zitierhinweis

Heshusius, Bekenntnis vom heiligen Nachtmahl, poln., in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/a34ee89e-c70f-4b02-af0b-f627b1718640>. (Zugriff am 05.10.2022)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht