Schimpfwort des Monats

Die Autoren der Streitschriften pflegten eine starke und sehr bildhafte Sprache. In einer Zeit, in der die Alphabetisierungsrate sehr niedrig lag, war es ein probates Mittel, den Gegner durch Beschimpfung wirksam und einprägsam zu charakterisieren und zu beschreiben, um so die eigene inhaltliche Argumentation zu verstärken. Die polemische Sprache ist auch als Ausdruck der starken inneren Beteiligung der Kontrahenten zu verstehen. An dieser Stelle werden einzelne Invektiven aus dem Schriftencorpus im Zitat nachgewiesen und erläutert.

Schimpfwörter nach Alphabet

Mordbrenner

"Der Teüfel fület, daß der Jüngste tag nahe ist, da er sampt seinen Papisten, Jnterimisten vnnd vnchristen in den fewrigen pfuol soll gestürtzet vnd geworffen werden, Apocal. 19., 20., 21. cap [Apk 19,1–21,27]. Darumm plaget er vnns mit...

Weiterlesen

Mordkräher

"Nu wollen wir auff dieses Mordkrehers Argument antworten vnd anders nicht, als das meniglich [jedermann] in die Acta gefüret werden vnd allen Bericht gegen den vnrhuigen, leichtfertigen, vnwaren Schreiern daselbst holen." (Wittenberger...

Weiterlesen

Wetterhahn

Denn Er [Hieronymus Mentzel] hat der Schrifft, Chrysostomi, Augustini vnd Lutheri wort in solcher Bekendtniß gesetzt, vnd solches nicht vnbedechtig noch vbereylet, Sondern mit gutem bedacht die auffs Pappier gebracht, wol bewogen vnd...

Weiterlesen

Ekelheiliger

"Vnd weis der schnöde Man dem verstorbenen Fürsten in seinem Grabe keine grössere schmach in seinem sinne auffzuthun, denn das er jnen verechtlich Probst vnd Thumbprobst nennet, sehet wunder zu, wie ist dieser Sanctissimus so ekel. Doctor...

Weiterlesen

Proteus

"Sie mügen sich aber verwandeln vnnd mügens so kraus machen, als sie jmmermehr wollen, so haben wir diese schlipfferige [aalglatten] Protheos vnd hinckende Empusa ergriffen." (Matthias Flacius Illyricus, Wider den Evangelisten des Chorrocks...

Weiterlesen

Empusa

"Sie mügen sich aber verwandeln vnnd mügens so kraus machen, als sie jmmermehr wollen, so haben wir diese schlipfferige [aalglatten] Protheos vnd hinckende Empusa ergriffen." (Matthias Flacius Illyricus, Wider den Evangelisten des Chorrocks...

Weiterlesen

Klotzprediger

Wer aber seine Sünde beweinet, sein hertz mit seufftzen vnnd weheklagen zerreiset, der ist warlich weder stein noch klotz, wie die Klotzprediger leren, die erkandte Sünd gibt jm genug zu schaffen, vnd der gnadendurst lesset keine rug. (Vgl....

Weiterlesen

Schalksknecht

"Warumb hat man dann den handel oder verdammung des Freyen willens nicht publicirt? Ex ore tuo, aus deinem Mund richte ich dich [Mt 12,37], du Schalcksknecht. (Flacius [Hg.], Erzählung wie der Religionsstreit Victorini geschlichtet (1563),...

Weiterlesen

Akzidensschmierer

Also müssen wir auch  durch Gottes gnade aus Gottes Wort wider die Sacramentirer, Accidensschmierer vnd andere verfürer gewiß vnd gerüst sein ... (Christoph Irenäus, Apostasia, 1573, VD 16 I 273, Bl. a3v). Die Invektive entstammt der...

Weiterlesen

Pocher

Wie denn solche, der klugen Welt, hohe Weisheit wider die liebe Predigt der Apostel vnd diener Gottes im 2. Psalm gar artig [= treffend] abgemalet ist vnd der Pocher scharren, toben vnd freuel gar wol dargeben [= wiedergegeben]: „Lasset vns“...

Weiterlesen