Schimpfwort des Monats

Die Autoren der Streitschriften pflegten eine starke und sehr bildhafte Sprache. In einer Zeit, in der die Alphabetisierungsrate sehr niedrig lag, war es ein probates Mittel, den Gegner durch Beschimpfung wirksam und einprägsam zu charakterisieren und zu beschreiben, um so die eigene inhaltliche Argumentation zu verstärken. Die polemische Sprache ist auch als Ausdruck der starken inneren Beteiligung der Kontrahenten zu verstehen. An dieser Stelle werden einzelne Invektiven aus dem Schriftencorpus im Zitat nachgewiesen und erläutert.

Schimpfwörter nach Alphabet

Feldheimchen, Grille

Er [= der Teufel] ist auch dem Vaterlande Lutheri heiliger gedechtnis sonderlich feind, drumb muste ein Grylle daselbst dem Euangelio zu höchsten schaden vnnd vnehrn das Gesetz auffs Rathaus weisen. Aber Gott sties jn aus dem Vaterlande. Nun...

Weiterlesen

Schmarutzler

Nun wolten wir dennoch gern von jhnen berichtet werden, warumb man als eben dis new Buch [= das Augsburger Interim] für warhafftige Lehr annemen solt. Ists jhnen denn vom Himel offenbart? Oder hat das heilige leben vnd wandel der...

Weiterlesen

Stummer Hund

Fürnemlich aber sollen alle Lehrer, Pfarrhern vnd seelsorger zu dieser zeit Wacker [tapfer] vnnd nicht stumme hund sein, wie der Prophet sagt, sondern weil sie sehen, das der Wolff, das ist der Teuffel vnnd vnsere widdersacher, die herd des...

Weiterlesen

Gottsverräter

Nun wolten wir dennoch gern von jhnen berichtet werden, warumb man als eben dis new Buch [= das Augsburger Interim] für warhafftige Lehr annemen solt. Ists jhnen denn vom Himel offenbart? Oder hat das heilige leben vnd wandel der...

Weiterlesen

Naseweis

Darumb so wisse nun ein jederman, was er thu, sehe sich eben für ..., kere sich auch nicht an die klügling vnd naseweisen zu vnsern zeiten, die da fürgeben, das sie fride vnd einigkeit inn der Religion machen wollen, denn die kunst wirt jhnen...

Weiterlesen

Papagei-Theologe

... So ist doch dieser vnraht darauß erfolget, das offt vnd mehrer theils solche Gesellen, die weder geschickligkeit noch gaben zum Predigampt gehabt, solche Questiones, Frage vnd Antwort, ad vnguem Außwendig gelernet vnd die so fertig erzelen...

Weiterlesen

Höllenbrand

Was kan man auch fur ein billichere vnd leidlichere [annehmbarere] handlunge dargeben, als eben ein einfeltiges, demütiges begeren eines rechtmeßigen Christlichen Synodi. Vnd dennoch kan es der Teuffel in seinen werckzeigen [Handlangern] vnd...

Weiterlesen

Klügling

Darumb so wisse nun ein jederman was er thu, sehe sich eben für vnd nehme seiner sachen wol war, las jhme sein guth vnd ehre, zeitlichen nutz, Leben oder fride nicht zu hoch gelieben, auff das ehr solchs alles inn ewigkeit nicht gar vorliere,...

Weiterlesen

Bube, Bubenstück, buben

Darumb gibet er [Abdias Praetorius] mir auch mit gleicher vnwarheit schuld, als lere vnd predige ich öffentlich: Ob einer gleich ein Bube, Ehebrecher, Sauffer, Gottslesterer vnd desgleichen sey, wenn er nur gleubet, so sey es jm vnschedlich...

Weiterlesen

Schalk, Grundschalk

... gleichwie Cain mit seinem Bruder redet vnd sich freündtlich stelt, ob er wol imm hertzen jn zu tödten gedacht, Also hat diser grundtschalck Alphonsus seinem Bruder die allerbessten wort gegeben, biß er hinderwerts jn als ein rechter Papist...

Weiterlesen