Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1460.

Herzog Johann Wilhelm von Sachsen, Reformation des Kirchenkollegiums (VD16: S 1130)

Ordnung vnnd Re=
formation / Ecclesiastici Consistorij zu
Jhena / Durch den Durchleuchtigen Hochgebor=
nen Fürsten vnd Herrn / Herrn Johans Wilhelmen
Hertzogen zu Sachsen / Landtgrauen in Thü=
ringen / vnd Marggrauen zu Meis=
sen / Bestettigt vnd Con=
firmiert.
Anno 1569.
Gedruckt zu Jhena / Durch
Christian Rödinger.

Druck

Erscheinungsort
Jena (auf Titel)
Drucker
Rödinger, Christian d. J. (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1569 (auf Titel)
Kommentar Druck
Wappen auf Titelseite
Umfang und Format
22 Blatt 4°
VD 16-Nummer
S 1130
Bestandsnachweis HAB
L 341 Helmst. (1) 4°
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Obrigkeitliche Dokumente

Zitierhinweis

Herzog Johann Wilhelm von Sachsen, Reformation des Kirchenkollegiums, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <https://www.controversia-et-confessio.de/id/b39cfb75-36c9-45b1-b57e-109c98448564>. (Zugriff am 08.02.2023)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht