Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 970.

Bremer Bekenntnis zum Abendmahl (VD16: P 4751)

Heshusius, Tilemann (auf Titel)

Der Prediger zu Bre=
men Bekantniss / vom Nacht=
mal Jesu Christi.
Vnd
Doctoris Tilemani
Heshusij Bekantniss vom Nacht=
mal Jesu CHRIsti. Dem Churfürsten
Pfaltzgrauen beym Rein vberant=
wortet. Anno M. D. Lix. den
i. septembris.
Vnd
Das Jesu Christi warer Leib vnd
Blut im heiligen Abendmal gegen=
wertig sey / wider den Rotten=
geist Doct. Albert Har=
denberg.
Durch
Tilemanum Heshusium der helli=
gen Schrifft Doctorem.
Gedruckt zu Magdeburg durch
Wolffgang Kirchener.
M. D. LXI.

Gegner:
Hardenberg, Albert (auch Rizäus) (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Magdeburg (auf Titel)
Drucker
Kirchner, Timotheus (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1561 (auf Titel)
Umfang und Format
83 Bl. 4°
VD 16-Nummer
P 4751
Bestandsnachweis HAB
H 142.4° Helmst. (8)
Weitere Exemplare
S 237. 4° Helmst. (2); 231.160 Theol. (4); 183.9 Theol. (2)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie

Zitierhinweis

Bremer Bekenntnis zum Abendmahl, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <https://www.controversia-et-confessio.de/id/b82bfb49-6410-4b47-a34e-40b879d4ba35>. (Zugriff am 06.02.2023)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht