Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 742.

Antwort auff Schwenckfelts suchung (VD16: A 2999)

Wittenberger Theologen

Antwort
auff Schwenckfelts
suchung.
ANNO DOMINI
M. D. LVII.
Gedruckt zu Wormbs durch
Paulum und Philippum Köpflein /
Gebrüder.

Druck

Erscheinungsort
Worms (auf Titel)
Drucker
Köpfel, Paul (auf Titel) ; Köpfel, Philipp (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1557 (auf Titel)
Kommentar Druck
Dieser offenbar unter der Ägide Philipp Melanchthons verfasste, anti-schwenckfeldianische Druck weist auf dem letzten Blatt die Unterschriften folgender Personen auf; der Text ist daher wahrscheinlich das Werk des Autorenkollektivs der genannten Theologen: "Philippus Melanthon, Iohannes Brentius, Iohannes Marbachius Doctor, Iacobus Andreae Doctor, Georgius Cargius, Paulus Eberus, Iohannes Pistorius Niddanus, Iacobus Rungius". Der Auflistung dieser Persönlichkeiten folgt der lateinische Zusatz: "subscripserunt".
Umfang und Format
4 Blatt 4°
VD 16-Nummer
A 2999
Bestandsnachweis HAB
231. 60 Theol. (13)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Schwenckfeld

Zitierhinweis

Antwort auff Schwenckfelts suchung, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <https://www.controversia-et-confessio.de/id/bd61df11-0ed2-4bc8-82e0-5b137135d40f>. (Zugriff am 07.02.2023)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht