Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2072 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 18.

Frankfurter Probe (VD16: A 4052)

Frankfurter Prediger (auf Titel)

Auff das fürgeben et=
licher Sacramentirer / das sie mit
der Bekentnis / von den Churfürstlichen
Sechsischen Superintendenten 10. Octo. die=
ses 1571. Jars zu Dresden gestellet /
aller ding eins
seyen:
Kurtze vnd Christliche Prob / der Christlichen
Gemeine zu Frackfurt zur warnung ge=
schrieben / durch der Aug. Con=
fession zugethane Predi=
ger daselbst:
ANNO M. D. LXXI.

Gegner:
Frankfurter Flüchtlingsgemeinde (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Oberursel/Taunus (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Henricus, Nikolaus (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1571 (auf Titel)
Kommentar Druck
Ornament auf Titelblatt
Umfang und Format
12 Blatt 4°
VD 16-Nummer
A 4052
Bestandsnachweis HAB
J 146. (8). 4° Helmst.
Weitere Exemplare
151.9 Theol. (5); 199 Theol. (6); 318.7 Theol. (7)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie
Kommentar
Dieser Druck stellt eine Antwort der Frankfurter Prediger auf den Neudruck des Dresdener Bekenntnisses durch die Frankfurter Flüchtlingsgemeinde dar. Hatte die calvinistische Gemeinde behauptet, mit dem Consensus Dresdensis (1571) übereinzustimmen, so waren es jetzt die Frankfurter Prediger, die das selbe Bekenntnis einer lutherischen Interpretation unterzogen und nur diese Interpretation zu tolerieren bereit waren.

Zitierhinweis

Frankfurter Probe, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <https://www.controversia-et-confessio.de/id/d94db990-5205-42e7-9afc-b309c1b9f812>. (Zugriff am 24.06.2024)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht