Digitale Edition

„Controversia et Confessio“ ist Kooperationspartner des Projekts „AEDit Frühe Neuzeit: Archiv-, Editions- und Distributionsplattform für Werke der Frühen Neuzeit“. Unter Federführung der HAB sollen hochwertige und wissenschaftlich zuverlässige Texte und Datenbanken aus Editions- und textbasierten Forschungsprojekten zur Frühen Neuzeit in einem gemeinsamen Repositorium zusammengeführt und unter Berücksichtigung der Zitierfähigkeit langfristig archiviert werden. Bislang ist Band 8 der Edition online, Band 1 wird für die online-Präsentation vorbereitet.