Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 2026.

Selnecker, Institutio christianae religionis I (VD16: S 5566)

Selnecker, Nikolaus (auf Titel)

INSTITVTIONIS
CHRISTIANAE
RELIGIONIS PARS PRIMA,
CONTINENS SINCERAM DOCTRINAM
Ecclesiae Christi de verbo Dei, de Deo, Creatione, Ange-
lis, hominibus, peccato, lege, cruce, consolatione:
ita scripta, & recognita, vt magistris & disci-
pulis vsui esse possit.
AVTORE
D. NICOLAO SELNECCERO.
Praemissa est explicatio & commonefactio de quibusdam
controuersis articulis.
Cum Gratia & Priuilegio ad decennium.
Anno M. D. LXXIX.

Druck

Erscheinungsort
Jena (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Tröster, Jakob (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1579 (auf Titel)
Kommentar Druck
Große bildliche Darstellung des Heiligen Geistes und Gottesnamens auf Titelblatt; Wolfenbüttler Ex. nicht in VD16 nachgewiesen.
Umfang und Format
18 Bl. 412 S. 8°
VD 16-Nummer
S 5566
Bestandsnachweis HAB
577 Theol.
Weitere Exemplare
Alv.: Ac 418.419; G 98.8º Helmst.
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Widmung

Empfänger
Bürgermeister und Rat (aus Text oder Kolophon)
Datum
Mai 1579
Umfang
* 2r-v

Vorwort

Autor
Selnecker, Nikolaus (auf Titel)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Allgemeiner Druck
Kommentar
Der eigentlichen Institutio, die auf S. 1 mit einem Abschnitt über die Schrift und ihre Autorität beginnt, steht eine Widmung an Bürgermeister und Rat der Stadt Leipzig voran sowie ein Abschnitt von 18 Bl. (* 3r - *** 4v), überschrieben: De nonnullis controversis articulis Praemonitio. Darin werden behandelt: die Erbsünde, der freie Wille, die wesenhafte Gerechtigkeit, die guten Werke, die Definition des Evangeliums, der Brauch des Gesetzes, das Abendmahl und die Person Christi, die Höllenfahrt Christi, die Adiaphora und die Prädestination.

Zitierhinweis

Selnecker, Institutio christianae religionis I, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/e10ce5a3-3339-4563-8fa3-c9418774ae26>. (Zugriff am 25.05.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht