Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 695.

Widerlegung der lutherischen Mittellehre (VD16: M 1704)

Agricola, Johann (auch: Schnitter, Eisleben, Islebius, Sneider, Sartor) (auf Titel)

Widerlegung der Lu=
therischen eingefürter Sophistischen
lehre von Mitteln / in der gerecht
vn(d) seligmachung des menschen.
Vnd was erstlich D. Luther selbst vnd
andere Theologi / wie auch weyland die
allten Christlichen Lehrer der Kir=
chen darwider haben geschribe(n).
Durch Teopohilum Agri=
colam.
1. Timoth. 2.
Denn es ist ein Gott vnd ein Mittler
zwischen Gott vnnd den Men=
schen / Nämlich der mensch
Jesus Christus.
Anno 1557.

Gegner:
Lutherische Theologen (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
s.l.
Erscheinungsjahr
1557 (auf Titel)
Umfang und Format
40 Blatt 4°
VD 16-Nummer
M 1704
Bestandsnachweis HAB
253 Theol. (15)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Schwenckfeld

Zitierhinweis

Widerlegung der lutherischen Mittellehre, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/d4d81ab0-2dd3-4699-915c-a87b4047a2de>. (Zugriff am 12.11.2019)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht