Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 609.

Confessio de mediatore Jesu Christo (VD16: H 1818)

Helt, Caspar (ungar. Gáspár HELTAI) (auf Titel)

CONFESSIO
DE MEDIATORE GENE-
ris Humani Iesu Christo uero Deo
& Homine, contracta nomine
& uoluntate Ministrorum
Ecclesiae in urbe
Claudiopoli in
Pannonia.
A CASPARO HEL=
to eius loci Pastore.
Ex ueterum & Recentium
Theologorum scriptis.
VVITEBERGAE.
ANNO.
M. D. LV.

Gegner:
Stancaro, Francesco d. Ä. (erschlossen)

Druck

Erscheinungsort
Wittenberg (auf Titel)
Drucker
Kreutzer, Veit (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1555 (auf Titel)
Umfang und Format
31 Bl. 8°
VD 16-Nummer
H 1818
Bestandsnachweis HAB
750.18 Theol. (1)
Weitere Exemplare
Wf 1165.10 Theol.(6) Wf 899 Theol.(3) Berl SB an: Df 1549 Bud SK RMK III. 432/1. péld. Bud SK RMK III. 432/2. péld. Bud SK RMK III. 432/3. péld.(1) Gotha FB Theol.389/12R Mü SB Polem
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Vorwort

Autor
Helt, Caspar (ungar. Gáspár HELTAI)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Stancaristischer Streit
Kommentar
Schrift gegen die in Siebenbürgen neu aufgetretenen Lehren von der Mittlerschaft Christi, die als neuer Nestorianismus abgelehnt wird. Im Wesentlichen besteht die Argumentation aus der Anführung altkirchlicher Zeugen, die eigentliche Argumentation beginnt auf C 4

Zitierhinweis

Confessio de mediatore Jesu Christo, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/df28a49d-3f70-4559-9393-1a4b8d349d80>. (Zugriff am 31.03.2020)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht