Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 409.

Verlegung des Bekentnis Osiandri (VD16: F 1514)

Flacius, Matthias (auf Titel)

Verlegung des Be=
kentnis Osiandri von der Rechtfer=
tigung der armen sünder durch die wesentliche
Gerechtigkeit der Hohen Maiestet
Gottes allein.
Durch
Matth. Fla. Illyr.
Mit vnterschreibung Nicolai
Gallj / darin der grund des jrthums
Osiandri sampt seiner verlegung
auffs kürtzest verfast ist.
Acto. 20.
Es werden aus euch selbst aufferstehen Menner die
da verkerete lehre reden / die jünger an sich zu ziehen. Dar=
umb seid wacker vnd dencket daran / das ich nicht abge=
lassen habe drey jar / tag vnd nacht einem jglichen mit thre=
nen zu vermanen.
Ja gedencket freilich / jr lieben Christen / das euch
Gott durch D. Martinum vnd andere fromme Lehrer
nicht drey / sondern drey vnd dreissig:jar mit Predigen /
Schreiben / Malen / vnd singe(n) gnugsam vermanet vnd ge=
warnet hat. Wer nu wil bey der warheit bleiben / der mag
so thun in Gotts namen / Wer aber nicht wil / sondern
die ohren jucken jhm nach etwas newes / der mag ins Teu=
ffels namen dahin fahren.

Gegner:
Osiander, Andreas (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Magdeburg (aus Text oder Kolophon)
Drucker
Rödinger, Christian d. J. (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1552 (aus Text oder Kolophon)
Kommentar Druck
Subscriptio Nicolai Galli ab P j v - Q ij v
Umfang und Format
74 Bl. 4°
VD 16-Nummer
F 1514
Bestandsnachweis HAB
G 676.4° Helmst. (13)
Weitere Exemplare
K 303.4°Helmst. (5); 140.8 Theol. (6); 235.10 Theol. (2); S 230.4º Helmst. (7); Yv 2607.8º Helmst.; F 1367 Helmst.(11)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Vorwort

Autor
Flacius, Matthias (erschlossen)

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Osiandrischer Streit
Kommentar
Stellungnahme von Flacius zu Osianders "Von dem einigen Mittler". Osiander reagierte darauf in seinem "Schmeckbier" (O 1094).

Zitierhinweis

Verlegung des Bekentnis Osiandri, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <http://www.controversia-et-confessio.de/id/a7226227-fc35-4f06-8727-46c060ae14c8>. (Zugriff am 27.11.2021)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht