Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1240.

Verantwortung gegen die unbegründeten Anschuldigungen gegen den Heidelberger Katechismus (VD16: H 1284)

Theologische Fakultät Heidelberg (auf Titel)

Verantwortung
Wider die vngegründ=
ten aufflagen vnnd verkerungen / mit
welchen der Catechismus Christlicher lere /
zu Heidelberg jm Jar M. D. LXIII. außgan=
gen / von etlichen vnbillicher weise
beschweret ist.
Geschrieben
Durch die Theologen der Vni=
uersitet Heidelberg.
Item /
D. Martin Luthers meinung vom
Brotbrechen im H. Abendmal.
Tertullianus.
Am gutten ergert sich niemand / denn
ein böses Hertz.
Inhalt dieses schreibens ist verzeich=
net zurück dieses blats.
Heidelberg.

Druck

Erscheinungsort
Heidelberg (auf Titel)
Drucker
Mayer, Johann (aus Text oder Kolophon)
Erscheinungsjahr
1564 (aus Text oder Kolophon)
Umfang und Format
91 Blatt 4°
VD 16-Nummer
H 1284
Bestandsnachweis HAB
S 240b.4° Helmst. (3)
Weitere Exemplare
204.16 Theol. (2)
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie

Zitierhinweis

Verantwortung gegen die unbegründeten Anschuldigungen gegen den Heidelberger Katechismus, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <https://www.controversia-et-confessio.de/id/dca47763-7468-45ed-b8c7-32b7103eebbf>. (Zugriff am 27.11.2022)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht