Bibliographie/Quellen

Zur Übersicht

2065 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 1035.

Examen libri quem Heshusius nuper scripsit (VD16: B 6836)

Bouquin, Pierre (auf Titel)

EXAMEN
LIBRI QVEM D.TILE-
mannus Heshusius nuper scripsit, atque
inscripsit De praesentia CORPO-
RIS CHRISTI in Coe-
na Domini:
Autore P. BOQVINO
Theologo.
Lectori.
Quae in controuersia de Coena Dom. ho-
die ano kai kato uoluuntur, diligenter expen
sa et pulchrè expetidt hic comperies. Tan
tum uide, ne temerè antè improbes,
quàm sedulo probès.
AD D. TIL. HES-
husium.
Sperne repugnado tibi tu contrarius esse:
Conuenient null, qui secum dißidet ipse.
BASILEAE, PER IO-
annem Oporinum.

Gegner:
Heshusius, Tilemann (auf Titel)

Druck

Erscheinungsort
Basel (auf Titel)
Drucker
Oporinus, Johannes (auf Titel)
Erscheinungsjahr
1561 (aus Text oder Kolophon)
Kommentar Druck
Aufnahme nach VD 16
Umfang und Format
250 S., [1] Bl. 8°
VD 16-Nummer
B 6836
Bestandsnachweis HAB
--
Weitere Exemplare
Bayerische Staatsbibliothek München Polem. 347
Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz Dk 2160
Dresden, Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek 39.8.5636
Halle, Universitäts- und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt AB 49 12/h
Digitalisat
Verknüpfung zu Volltextdigitalisat - Externes Angebot

Inhaltsbeschreibung

Kontroverse
Abendmahlslehre und Christologie

Zitierhinweis

Examen libri quem Heshusius nuper scripsit, in: Controversia et Confessio Digital. Herausgegeben von Irene Dingel. <https://www.controversia-et-confessio.de/id/ad6f9089-d9a9-4b78-aff8-82ff998e1d4a>. (Zugriff am 29.01.2023)

Dieser Text steht unter einer CC BY 4.0 Lizenz.

Zur Übersicht